Versuch und Irrtum Lernen

Versuch und Irrtum Lernen
bandymų ir klaidų metodas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Elementarus mokymosi būdas, kai veiklos klaidų ilgainiui mažėja, o atitinkami veiksmai pamažu įsisavinami ir išmokstami. Eksperimentuodamas su gyvūnais, šį reiškinį pirmą kartą pastebėjo JAV psichologas ir pedagogas E. Torndaikas (1898). Gyvūnų naujų veiksmų išmokimo būdas mėgintas pritaikyti ir žmogaus mokymosi teorijai. Jis buvo kritikuojamas. Nustatyta, kad bandymų ir klaidų keliu mokiniai mokosi tik tada, kai jų veikimo orientacijos pamatas yra nepakankama informacija, kaip atlikti užduotį. Sąmoningai kartojant teisingus veiksmus, jie išmokstami greičiau. Todėl, skiriant užduotį, reikia labai tiksliai pasakyti, ką ir kaip daryti. atitikmenys: angl. trial and error learning vok. Versuch und Irrtum Lernen rus. проб и ошибок учение ryšiai: dar žiūrėkįsisavinimas dar žiūrėkišmokimas

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Игры ⚽ Поможем решить контрольную работу

Look at other dictionaries:

  • Versuch-und-Irrtum-Lernen — Versuch und Irrtum Lernen, aufgrund von Erfahrung lernt ein Tier, welche Objekte aufgesucht bzw. welche Handlungen durchgeführt, und welche Objekte gemieden bzw. welche Handlungen unterlassen werden müssen, um zum Erfolg zu gelangen bzw.… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Versuch und Irrtum — (englisch trial and error) ist eine heuristische Methode, um Probleme zu lösen, bei der so lange zulässige Lösungsmöglichkeiten probiert werden, bis die gewünschte Lösung gefunden wird. Dabei wird oft bewusst auch die Möglichkeit von Fehlschlägen …   Deutsch Wikipedia

  • Irrtum — Versehen; Inkorrektheit; Lapsus (umgangssprachlich); Missgriff; Flüchtigkeitsfehler; Schnitzer (umgangssprachlich); Patzer (umgangssprachlich); Fehler; …   Universal-Lexikon

  • Lernen: Theorien — Verhalten — Störungen —   Lernen, sprich das Verhalten aufgrund von individuellen Erfahrungen ändern, können alle höheren Tiere. Doch nur Menschen und mit Einschränkungen die Menschenaffen lernen nach einer umfassenderen Definition: Sie können sich Kenntnisse und… …   Universal-Lexikon

  • Lernen durch Einsicht — Unter Lernen durch Einsicht oder auch kognitives Lernen versteht man die Aneignung oder Umstrukturierung von Wissen, das auf Nutzung der kognitiven Fähigkeiten beruht (wahrnehmen, vorstellen usw). Einsicht bedeutet hierbei das Erkennen und… …   Deutsch Wikipedia

  • lernen — (sich) aneignen; studieren; bimsen (umgangssprachlich); büffeln (umgangssprachlich); erlernen; pauken (umgangssprachlich) * * * ler|nen [ lɛrnən] <tr.; hat …   Universal-Lexikon

  • Kognitives Lernen — Lernen durch Einsicht oder auch kognitives Lernen meint die Aneignung oder Umstrukturierung von Wissen, das auf Nutzung der kognitiven Fähigkeiten beruht (wahrnehmen, vorstellen usw). Der Begriff Einsicht meint hierbei das Erkennen und Verstehen… …   Deutsch Wikipedia

  • menschliches Verhalten im Spannungsfeld von Natur und Kultur —   Die Sichtweise der biologischen Verhaltensforschung unterscheidet sich deutlich von kulturistischen Auffassungen des menschlichen Verhaltens, wie sie vor allem in den Sozialwissenschaften entwickelt wurden. Hier geht man häufig davon aus, dass… …   Universal-Lexikon

  • Inhalt und Interpretation der unendlichen Geschichte — Dies ist eine ausführliche Inhaltsangabe mit Interpretation des Romans Die unendliche Geschichte von Michael Ende. Das Werk ist ein zugleich märchenhafter, phantastischer und romantischer Bildungsroman[1] und gehört inzwischen zu den neuen… …   Deutsch Wikipedia

  • Edward Thorndike — Edward Lee Thorndike (* 31. August 1874 in Williamsburg, Massachusetts, USA; † 9. oder 10. August[1] 1949 in Montrose, New York) war ein US amerikanischer Psychologe und Begründer der instrumentellen Konditionierung. Seine Verhaltensstudien an… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”